26.11.2019 18:45 Alter: 10 days
Kategorie: Tischtennis-News, Tischtennis-Spielbericht
Von: Christopher Schweyda

Tischtennis: Derby-Sieg!

TTF Rastatt I - Spvgg Ottenau I 3:9


1. Mannschaft, Herren Badenliga:

TSV Karlsdorf I    -    Spvgg Ottenau I    8:8
TTF Rastatt I        -    Spvgg Ottenau I    3:9

Samstag, 30. November, 18.30 Uhr:
DJK Offenburg I    -    Spvgg Ottenau I

Sonntag, 1. Dezember, 14.00 Uhr:
Spvgg Ottenau I    -    TTV Weinheim-West I

Drei Punkte aus zwei Spielen lautete die respektable Bilanz der 1. Tischtennismannschaft der Spvgg Ottenau vom vergangenen Wochenende. Mit dem 8:8 beim TSV Karlsdorf I und dem klaren 9:3-Sieg im Derby bei der TTF Rastatt I konnte sich das Team im Mittelfeld der Badenliga der Herren etablieren.
Nun folgt am Wochenende erneut ein Doppelspieltag: Zunächst tritt man am Samstagabend bei der DJK Offenburg I an, bevor tags darauf der TTV Weinheim-West I zu Hause in der Jakob-Scheuring-Halle empfangen wird. Diese beiden letzten Spiele in der Vorrunde der Saison 2019/20 werden allerdings keine einfachen Partien werden: Die DJK Offenburg I belegt derzeit den 2. Tabellenplatz – bei zwei Spielen weniger als der Primus TTC 95 Odenheim I. Und auch der TTV Weinheim-West I wird als Tabellenvierter für Ottenaus „Erste“ kein einfaches Los darstellen.
Mit den letzten überzeugenden Partien im Rücken aber werden sich die Murgtäler garantiert nicht kampflos ergeben. Im Gegenteil weiß man, dass man bisher mit jeder Mannschaft in der Badenliga mithalten und sich schon den ein oder anderen nicht erwarteten Punkt erspielen konnte. Spannende Tischtennisspiele sind somit zu erwarten!


2. Mannschaft, Herren Landesliga:
TB Bad Rotenfels I    -    Spvgg Ottenau II    7:9
Einen harten Fight lieferten sich im Gaggenauer Derby die 1. Mannschaft des TB Bad Rotenfels und die 2. Mannschaft der Sportvereinigung. Das glücklichere Ende hatte unsere „Zweite“, sodass man mit 7:5-Punkten nun ein positives Spielverhältnis besitzt.


4. Mannschaft, Herren Kreisklasse A:
Spvgg Ottenau IV    -    TTG Ötigheim I    6:9
Im Spitzenspiel der Kreisklasse A mit vielen engen Partien hatte die „Vierte“ knapp das Nachsehen. Mit 10:4-Punkten liegt man nun auf Rang 3.


Schüler Bezirksklasse:
Spvgg Ottenau I    -    TV Lichtental II    1:6
Unsere Jüngsten haben in ihrer ersten Saison einen schwierigen Stand. Mit 3:9-Punkten belegt man dennoch den 7. Tabellenplatz.