08.11.2021 09:02 Alter: 75 days
Kategorie: FU-Jugend, Fußball-News, FU-Jugend
Von: (yj)

Jugendbericht SpVgg. Ottenau 08.11.2021


Fotos: Y. Jas

A-Jugend:
SG Kappelrodeck - SG Weisenbach 1:3

Unser Manschaft kam gut in das Spiel hinein. Mit einem guten Passspiel wollten wir den tief stehenden Gegner bespielen. Kappelrodeck verteidigte kompakt und wurde nur bei Standardsituationen gefährlich. In der 26. Minute schlossen wir eine gute Passkombination über recht zum 0:1 ab. Kurz vor der Pause wurde unser frühes Pressing belohnt mit dem 0:2. Nach der Pause fehlte uns die Entschlossenheit der 1. Hälfte und aus einem Weitschuss resulierte das 1:2. Wir konnten den Gegner aus dem Spiel von unserem Tor weghalten, aber unsere Angriffsbemühungen wurden auch früh gesoppt. Kurz vor Schluss konnte unser Stürmer bei einem Konter nur durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Den Elfmeter verwandelten wir sicher zum verdienten 1:3 Endstand. Am nächsten Samstag spielen wir gegen die ungeschlagene Mannschaft der SG Vimbuch.

B1-Jugend: Spielfrei

B2-Jugend:
SG Loffenau 2 - SG Obertsrot 2

Mit 2:0 konnte unsere B2 im Derby gegen den FC Obertsrot den zweiten Saisonsieg einfahren. Mit einer taktisch sehr disziplinierten Leistung konnte man gegen einen körperlich überlegenen Gegner bestehen. Gegen Ende der ersten Halbzeit setzte man durch schön vorgetragene Konter die Obertsroter unter Druck. Kurz vor der Halbzeit konnte man den Führungstreffer erzielen, welcher jedoch durch eine vermeintliche Abseitsstellung aberkannt wurde. Nach der Halbzeit stand man weiter hinten stabil und ließ kaum Chancen der Obertsroter zu. In der 59. und 60. Minute ging man durch einen Doppelschlag und zwei schön vorgetragene Konter durch Moritz Preger und Noah Wunsch mit 2:0 in Führung. Diesen Vorsprung konnte man bis zum Schluss ungefährdet ins Ziel bringen. Die Jungs haben sich diesen überraschenden Sieg sehr verdient.

C-Jugend: Spielfrei

D1-Jugend:
1. SV Mörsch - SG Hörden 0:2

Eine ordentliche Leistung konnten unsere Spieler der D1 in Mörsch zeigen. Von Anfang an war jeder Spieler konzentriert dabei. Durch einen umstrittenen Handspiel und daraus resultierendem Elfmeter mussten wir kurz vor der Halbzeit das 1:0, sowie durch einen individuellem Fehler das 2:0 hinnehmen. Unser eigener Spielfluss war in der 2. Halbzeit sehr gut, man konnte sich Chancen erarbeiten aber leider nicht verwerten. Man hat wieder immer und das muss man betonen, nicht aufgegeben!

D2-Jugend: Spielfrei

E1-Jugend:
SpVgg. Ottenau - SG Obertsrot 11:0

Die E1 Jugend hatte die SG Obertsrot als Gast. Eine sehr konzentrierte Leistung unserer Spieler, die einen überforderten Gast, zu Halbzeit bereits mit 8:0 klar dominierten. Nach der Halbzeit ließen wir es nach ein paar Umstellungen etwas ruhiger angehen und siegten schlussendlich mit 11-0. Ein schönes Erfolgserlebnis, das es nächste Woche zu bestätigen gilt.

E2-Jugend:
SpVgg. Ottenau 2 - SG Obertsrot 2 1:2

F-Jugend:
Spielfrei

G-Jugend:
Spielfrei