01.10.2021 11:12 Alter: 17 days
Kategorie: Fußball-News, FU-Herren, Fußball-Spielbericht, FU-Herren
Von: (mr)

Ungefährdet ins Viertelfinale

SV Sasbach - SpVgg Ottenau 0:6 (0:4)


Am vergangenen Mittwoch erreichte unsere erste Mannschaft mit einem deutlichen Sieg das Viertelfinale des Bezirkspokals. Während die Reise nach Sasbach in der jüngeren Vergangenheit selten von Erfolg gekrönt war, konnten die Gastgeber dieses Mal nichts entgegensetzen und waren nahezu chancenlos.

Von Beginn an entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor und bereits nach vier Minuten erzielte Tobias Skubatz die Führung, welche in regelmäßigen Abständen zu einer komfortablen Halbzeitführung ausgebaut wurde. Die Torschützen waren dabei Gianluca Siefert, Kevin Walter und Marco Herm. Besonders über die Außenbahnen waren die Gäste deutlich überlegen und konnten ein ums andere Mal angreifen.

Das Spiel war längst entschieden, doch in der Schlussphase erhöhten wiederum Marco Herm und David Schneider das Ergebnis nochmals. Dieser deutliche Erfolg bestätigt die gute Form der Mannschaft und unterstreicht abermals die Ambitionen der Truppe, auch in diesem Jahr im Pokal möglichst weit zu kommen.