09.08.2021 12:55 Alter: 40 days
Kategorie: Fußball-News, FU-Herren, Fußball-Spielbericht
Von: (mr)

Erfolgreiches Testspiel im Elsass

FC Mothern - SpVgg Ottenau 1:3 (1:2)


Fotos: Patrick Ebler

Am vergangenen Freitag, 06.08., absolvierte unsere erste Mannschaft ein Testspiel im Elsass beim FC Mothern, der seit dieser Saison vom ehemaligen Linxer Geoffrey Feist trainiert wird. Die Mannschaft tritt in der Promotion A – Alsace an, was ungefähr mit der Kreisliga A zu vergleichen ist.

Im Stade Municipal de la Neuwiese entwickelte sich von Beginn an ein munterer Schlagabtausch; vor allem den Hausherren merkte man an, dass sie sich möglichst gut präsentieren möchten. Mit einer großen Laufbereitschaft und einer hohen Verteidigungslinie investierten die Elsässer viel und wurden mit dem 1:0 belohnt. In der Folge übernahm die SpVgg das Kommando und konnte durch Gianluca Siefert ausgleichen, der einen schönen Spielzug souverän abschloss. Vor der Pause kam der FC kaum zur Entlastung und die Gäste erspielten sich einige Möglichkeiten, mehr als das 1:2 durch Luca Schnepf nach einem Eckball sprang allerdings nicht heraus.

Kurz nach Wiederanpfiff erhöhte wiederum Siefert per Foulelfmeter auf 1:3. Zuvor wurde Tobias Skubatz im Strafraum klar zu Fall gebracht. Mit fortlaufender Spieldauer wurde die Partie offener und beide Mannschaften verzeichneten noch jeweils einen Aluminiumtreffer; in Summe war der Sieg der SpVgg allerdings nie gefährdet.

Nach dem Spiel konnte der Abend, bei den sehr gastfreundlichen Elsässern, gemütlich ausklingen und die Ottenauer haben direkt eine Einladung zum Gegenbesuch im kommenden Jahr hinterlassen.