19.10.2020 15:06 Alter: 35 days
Kategorie: FU-Herren, Fußball-Spielbericht, Fußball-News

SpVgg Ottenau - SV 08 Kuppenheim II 1:0 (0:0)

Weiterhin ungeschlagen


Bei bestem Fußballwetter blieben sämtliche Beteiligte (Heim, Gast und Schiedsrichter) deutlich unter ihren Möglichkeiten und somit war das Spiel über weite Strecken von Fehlern und unvollendeten Aktionen geprägt. Wirkliche Torraum-Szenen waren nicht zu sehen, einzig hätte man Steffen Weiler kurz vor der Halbzeitpause durchaus einen Foulelfmeter zusprechen können. Ein Pfostenkopfball von Christopher Weiler, der aus bester Position nicht zum Torerfolg kam, eröffnete in der 82. Minute eine starke Schlussphase, in welcher die Hausherren endlich zielstrebig zu Torchancen kamen. In dieser Phase zeichnete sich vor allem Kuppenheim-Torhüter Bastian Schneider mit starken Paraden gegen Steffen Weiler und Kevin Walter aus; beim Siegtor in der Nachspielzeit durch den formstarken Walter konnte er nicht mehr eingreifen, da der Ball nach einem Standard aus kürzester Distanz über die Linie gedrückt wurde. Die SpVgg bleibt somit ungeschlagen und weiterhin Tabellenführer, im nächsten Spiel gastiert man bei FV Baden-Oos. Anpfiff: Sonntag, 25.10. um 15 Uhr.