28.09.2020 15:18 Alter: 29 days
Kategorie: FU-Herren, Fußball-News, Fußball-Spielbericht

Erneut sechs Punkte am Sonntag

SpVgg Ottenau - FC Schwarzach 2:1 (1:1)


Unserer ersten Mannschaft gelang am vergangenen Sonntag ein knapper, aber verdienter Heimsieg. Die Anfagsphase war ausgeglichen und zerfahren; P Mahler verhinderte mit einer Klärung auf der Linie eine Gäste-Führung. In der Folge wurde die SpVgg besser und hatte durch K Walter mehrere gute Chancen, überraschenderweise gingen allerdings die Gäste nach einem Eckball durch Mayer in Führung. Das Gegentor zeigte jedoch Wirkung und Ottenau glich durch T Wunsch, nach Flanke von Ebler, drei Minuten später aus. Wenige Minuten nach dem Seitenwechsel drehte ein Kopfballtreffer von M Großmann, nach Flanke von Wunsch, die Partie und die Hausherren hatten auch in der Folge einige nennenswerte Chancen. Mehrfach verhinderte Gäste Torhüter Näpelt einen höheren Rückstand und hielt seine Farben, die weiterhin durch Standards Gefahr ausstrahlten, im Spiel. Unserer Zweiten Mannschaft gelang indes der dritte Sieg in Folge. Gegen die Reserve aus Schwarzach musste beim 3:1 Erfolg allerdings einiges an Aufwand betrieben werden. Nach der Halbzeitführung erhöhte die Mannschaft zwischenzeitlich auf 3:0; die Gäste steckten allerdings nie auf und waren bis zuletzt bemüht, dem Spiel einen anderen Ausgang zu verschaffen. Tore: K Lierheimer (2x), P Mannweiler (der Streichler)