26.02.2019 18:48 Alter: 177 days
Kategorie: Tischtennis-News, Tischtennis-Spielbericht
Von: Christopher Schweyda

Tischtennis-Abteilung Spvgg Ottenau

Ergebnisse


Bezirksranglisten U-15-Sieger Lukas Hettler

Verbandliga, Herren:
DJK Oberschopfheim I    -    Spvgg Ottenau II        9:6

Nach der knappen Niederlage beim Tabellendritten bleibt der Kampf um den Nichtabstieg für die 2. Mannschaft spannend. Mit 14:16-Punkten befindet man sich auf dem Relegationsplatz, ist allerdings mit einem Spiel gegenüber den beiden davor Platzierten in Rückstand.


Bezirksliga, Herren:
TTV Kappelrodeck I        -    Spvgg Ottenau III        2:9

Klarer Sieg beim Tabellenletzten für die „Dritte“. Man hält sich auf Tabellenplatz 4, hat jedoch drei Spiele weniger als der Zweit- und Drittplatzierte.


Bezirksklasse, Herren:
Spvgg Ottenau IV        -    TV Lichtental I        8:8

Spannendes Spiel gegen den Tabellenvorletzten; jedoch ist ein Punkt zu wenig, um diesen noch einholen zu können.


Kreisklasse A, Herren:
Spvgg Ottenau V        -    TTC Muggensturm I        3:9

Gegen den Tabellenführer war für die 5. Mannschaft nicht viel zu holen.


Kreisklasse B, Herren:

TV Lichtental III        -    Spvgg Ottenau VI        9:2
TV Gernsbach III        -    Spvgg Ottenau VII        9:0

Schwarzes Wochenende für die Mannschaften der B-Klasse, die beide deutlich verloren.


Landesliga, Jungen:

Spvgg Ottenau I        -    TTG Ötigheim I        4:8

Trotz der Niederlage gegen den Tabellenzweiten aus Ötigheim bleibt man Dritter.


Jugend:

Bei der kürzlich ausgetragenen Bezirksendrangliste wurde Lukas Hettler bei den Jungen U15 des Bezirks Ranglistenerster. In drei Ranglistendurchgängen setzte er sich knapp vor Robin Unser vom TTC Rauental und Fabian Albrecht vom TTV Bühlertal durch. Lukas hat sich somit zur Teilnahme an der Südbadischen Rangliste qualifiziert.