26.02.2019 18:46 Alter: 178 days
Kategorie: Tischtennis-News, Tischtennis-Spielbericht
Von: Christopher Schweyda

Tischtennis-Abteilung Spvgg Ottenau

Ergebnisse


Badenliga, Herren:
TSV Karlsdorf I        -    Spvgg Ottenau I        7:9

Toller Auswärtsauftritt der 1. Mannschaft beim TSV Karlsdorf I! Nach fast vier Stunden besiegte man den 5.-Platzierten mit einem abschließenden Fünfsatzsieg im Schlussdoppel. Bereits zuvor überzeugte das Team in allen Mannschaftsteilen, allen voran Neuzugang Yadav Abhishek und Leon Biedermann mit zwei gewonnenen Einzelspielen. Auch Nachwuchsspieler Simon Weiler, der für Tobias Walch einsprang, konnte einen Einzelsieg für sich verbuchen. Als nun Sechstplatzierter liegt man vier Punkte vor dem zu vermeidenden Relegationsplatz. Das nächste Spiel der 1. Mannschaft findet am 9. März beim Tabellenvierten 1. TTC Ketsch I statt.


Verbandliga, Herren:
Spvgg Ottenau II        -    FT V. 1844 Freiburg II    9:2
Spvgg Ottenau II        -    TTC Mühlhausen I        9:7

Perfektes Wochenende für die 2. Mannschaft in der Verbandsliga! Gegen zwei Gegner, gegen die man eigentlich keine Punkte eingerechnet hatte, gelangen zwei Siege. Zwar waren die Gäste jeweils ersatzgeschwächt angereist, doch hatte man in den eigenen Reihen auch Ausfälle zu kompensieren. Mit ausgeglichenem Spielverhältnis springt die „Zweite“ runter vom Relegationsplatz auf den 6. Tabellenrang.


Bezirksklasse, Herren:
Spvgg Ottenau IV        -    TV Neuweier I        6:9

Ärgerliche Niederlage für die 4. Mannschaften bei vielen engen Einzelspielen. Der Abstieg dürfte nicht mehr zu vermeiden sein.


Bezirksliga, Jungen:

Spvgg Ottenau II        -    TTG Ötigheim II        6:0
TB Sinzheim I            -    Spvgg Ottenau II        2:6

Durch die beiden klaren Siege konnte die 2. Jugendmannschaft die Tabellenspitze verteidigen.