DFB-Ehrenamtspreis 2010

DFB-Ehrenamtspreis 2010 für Rebecca Rieger

Frau Rebecca Rieger ist seit 13 Jahren Mitglied in der Sportvereinigung Ottenau. Als vor Jahren der Mädchenfußball anfing zu „boomen“ war Sie sofort bereit und hat sich als Trainer zur Verfügung gestellt. Seit fünf Jahren trainiert Sie unsere Jugendlichen. Aufgrund der vielen aktiven Mannschaften bei der Sportvereinigung hatten wir nicht genug Trainingsmöglichkeiten (kein Platz zur Verfügung) für unsere Mädchen. Nur durch den sehr hohen persönliche Einsatz unter anderem der Änderung ihres Schichtmodells bei ihrem Arbeitgeber ist es Rebecca Rieger gelungen entsprechend zeitliche Restriktionen zuschaffen, dass auch unsre Mädchen die gleichen Trainingsmöglichkeiten hatten wie alle andern Mannschaften. 

Aktiv spielt Rebecca Rieger schon seit 13 Jahren bei unseren Damen und hat in dieser Zeit je zwei Meisterschaften und zwei Bezirkspokalsiege erzielen können. Da Rebecca Rieger schon immer Verantwortung übernommen hat, war Sie jahrelang Mannschaftskapitän unserer Damen. Sie zeichnet sich bei den Damen aus als diejenige mit den meisten Trainings- und Spieleinsätzen. Hieran kann man schon erkennen, dass sie ihre Funktion ernst nimmt.

Aber nicht nur auf dem Sportplatz ist Rebecca Rieger für die Mädchen bzw. Damen aktiv, nein auch sonst. Egal welche Jugendaktion läuft ist sie entweder Ideengeber oder Mitgestalter. Auf jeden Fall ist sie bei allen Aktionen dabei, sei es die jährliche Christbaumsammelaktion unserer Jugendabteilung,  sei es die Ausrichtung verschiedener vereinseigener Hallenturniere und Bezirkshallenturnieren, wo sie mit an erster Stelle steht was Organisation und Durchführung angeht.

Auch die Freizeitgestaltung bei den Damen und Mädchen wie Hüttenwochenende oder Zeltlager wurden in den letzten Jahren mit von Rebecca Rieger organisiert.

Mitgestalter war Rebecca Rieger dieses Jahr auch bei der Durchführung eines FD21-Jugendcamps bei dem mehr als 45 Kinder im Ottenauer Murgstadion teilgenommen haben.

Fehlt bei einem Jugendspiel oder Jugendturnier ein Schiedsrichter. Wer ist da? Rebecca Rieger.

Aber auch bei sonstigen Vereinstätigkeiten ist sie an erster Stelle. Rebecca Rieger ist sich für nichts zu Schade. Bei Aufräum- oder Instandhaltungsaktionen im und um unser Clubhaus oder auf dem Platz ist Sie immer dabei. Wird am Sportfest oder sonst einer Veranstaltung jemand gebraucht schenkt sie auch Schorle aus oder zapft Bier.

Rebecca Rieger ist ein Vereinsmitglied, wie es heute nicht mehr üblich ist. Sie engagiert sich in seiner Freizeit zu Hundertprozent für unseren Verein, weshalb wir Sie auch für das Ehrenamt 2010 vorschlagen. Ohne das Engagement solcher Vereinsmitglieder könnte ein Großverein wie die Sportvereinigung Ottenau nicht existieren. Mit der Auszeichnung hoffen wir auch weiter Mitglieder für eine Funktion im Verein gewinnen zu können.