Sportvereinigung Ottenau e.V.

Erfolgreich. Engagiert. Familiär – Seit 1886

Liebe Internetsurfer, liebe Freunde unserer Sportvereinigung, liebe Vereinsmitglieder, als 1. Vorsitzender der Sportvereinigung Ottenau begrüße ich Sie auf dieser Homepage. Schön, dass Sie über dieses moderne Medium mehr über uns erfahren wollen. Machen Sie sich auf den nächsten Seiten selbst ein Bild von unserem jung gebliebenen Verein mit langer Tradition.

DFB-Ehrenamtspreis für Peter Schillinger

Südbadischer Fußballverband zeichnet engagiertes Mitglied
der Sportvereinigung Ottenau aus

Am letzten November Wochenende war Peter Schillinger, Hauptkassier der Sportvereinigung Ottenau zu einem Dankeschönwochenende in das verbandseigene Sporthotel Sonnhalde in Saig eingeladen. Während dieses Wochenende wurde Peter Schillinger für seine außergewöhnlichen Verdienste rund um den Ottenauer Fußballsport ausgezeichnet. Dort wurde ihm die Ehrenamtsurkunde des DFB mit einem Präsent überreicht. 

Peter Schillinger ist in der Sportvereinigung Ottenau seit 1969 als Hauptkassier tätig mit der Devise: „Nie mehr ausgeben – als reinkommt oder drin ist!“.  Er ist seit dieser Zeit verantwortlich für die technische, kaufmännische und finanzielle Organisation und Abwicklung der Mitgliederverwaltung (ca. 1500 Mitglieder). Diese Funktion übt er für alle 4 sportlich selbständigen Bereiche Fußball, Leichtathletik, Tischtennis und Turnen aus.

Er war hauptverantwortliches Vorstandsmitglied beim Abbruch der alten Sportgaststätte (Baujahr 1955) und Neubau (1988 – 1990) des heutigen Vereinsheims mit Gaststätte mit 100 Plätzen, Kegelbahn, Pächterwohnung, Versammlungs- und Clubräumen, Umkleide- und Duschräumen, Schiedsrichter- und DRK-Räume, Ball- und Geräteräumen. Das Investitionsvolumen betrug 1,7 Mio DM was einer Größenordnung von 3 Einfamilienhäusern entspricht.

Seit der Fertigstellung des neuen Clubhauses ist er Organisator laufender Reparaturen und Modernisierungen. So wurden in den letzten Jahren die Clubhausterrasse überdacht, im Clubhaus ein Lichterhimmel mit Halogenlichtern eingebaut und vieles mehr, was keiner eigentlich sieht.

2001 war er Treiber bei der Installation einer Berieselungsanlage im Murgstadion.

2003 war er Initiator/Organisator und verantwortlicher Leiter der ehrenamtlichen Helfer bei der Umgestaltung unseres Murgstadions - Reduzierung der nicht mehr benötigten 400m-Aschen-Rundbahn von 6 auf 2 Bahnen - damit Schaffung von Trainings- und Aufwärmflächen hinter den Toren und entlang der Seitenlinien (insbesondere auch für die Juniorenmannschaften).

2006/2007 Initiator beim Ausbau des unausgebauten Dachgeschosses zu einer 100 qm Platzwartwohnung.

Seit 45 Jahren  ist Peter Schillinger jährlicher Hauptorganisator und Ideengeber für unser Traditionssportfest am Murgstadion mit großem Festzelt und Wirtschaftsbetrieb, Fußball-Stadtmeisterschaften, Juniorenturnieren, Jakob-Scheuring-Gedächtnislauf (10km/5km/Bambinis)

Peter Schillinger ist noch heute aktives Mitglied und nimmt wöchentlich am „Jedermänner-Freizeitsport“ teil.

Peter Schillinger ist ein Vereinsmitglied, wie es heute nicht mehr üblich ist. Er engagiert sich in seiner Freizeit zu Hundertprozent für die Sportvereinigung, weshalb er auch für das Ehrenamt 2014 vorschlagen wurde. Ohne das Engagement solcher Vereinsmitglieder könnte ein Großverein wie die Sportvereinigung Ottenau nicht existieren. Mit der Auszeichnung hoffen wir auch weitere Mitglieder für eine Funktion im Verein gewinnen zu können.

 

von links der Vorsitzende des Ausschusses für das Ehrenamt und soziale Aufgaben des SBFV Peter Schmid, Peter Schillinger von der Sportvereinigung Ottenau und Klaus Hettel Ehrenamtsbeauftragter des Bezirk Baden-Baden.

 

 

 

 

Ehrungen durch die Stadt Gaggenau

Im Rahmen des Sportlerempfangs der Stadt Gaggenau wurden von der Sportvereinigung Ottenau verschiedene Mitglieder ausgezeichnet. So erhielt Peter Schillinger  bei den ehrenamtlichen Mitarbeitern die Auszeichnung in „Gold 40“ für insgesamt 45 Jahre als Hauptkassier. Peter Schillinger ist seit 1970 für die Finanzen der Sportvereinigung verantwortlich. Er konnte die Lobesworte allerdings nicht persönlich entgegennehmen, da er zeitgleich in Saig vom DFB für sein überdurchschnittliches Engagement geehrt wurde.
Der 1.Vorsitzende Theo Gehrmann bekam die Auszeichnung in Silber für 25 Jahre an erster Stelle der Sportvereinigung. Die Auszeichnung in Bronze erhielt Vanessa Draes, die seit 10 Jahren als Übungsleiter bei den Turnern aktiv ist.

 

Vorsitzender Theo Gehrmann und Jugendleiter Kenny Mangler bei der Übergabe des Jugendförderpreises

Im Rahmen des Sportlerempfangs verlieh die Volksbank Baden-Baden/Rastatt noch Sonderpreise an die Jugendabteilungen der Sportvereinigung Ottenau und des FV Bad Rotenfels. 

 

 

17.12.2014

Tischtennis Ergebnisse Spvgg Ottenau vom 08. - 14.12.2014

Zweite Mannschaft holt Unentschieden beim TTV Auggenweiterlesen »

Kategorie: Tischtennis-News, TT-News_Herren 2, Tischtennis-Spielbericht, TT-Bericht Herren 2

16.12.2014

SVO-Nikolausfeier der Turnerjugend in voller Merkurhalle

Zur alljährlichen Nikolausfeier in der Vorweihnachtszeit hatte die Turnabteilung der Sportvereinigung Ottenau am Nachmittag des 7. Dezember in der Merkurhalle eingeladen. Wieder einmal hatten die Übungsleiterinnen und...weiterlesen »

Kategorie: Turnen-Spielbericht

10.12.2014 Bezirksliga Herren Spvgg Ottenau - FC Durmersheim

Spvgg Ottenau – FC Durmersheim 2:2 (0:1)

Spitzenspiel endet 2:2 Unentschiedenweiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

09.12.2014

Tischtennis Ergebnisse Spvgg Ottenau vom 01. - 07.12.2014

Erste Mannschaft mit einem Unentschieden aus zwei Spielen / Zweite erreicht mühsamen Pflichtsiegweiterlesen »

Kategorie: Tischtennis-News, TT-News_Herren 1, TT-News_Herren 2, TT-Bericht Herren 1, TT-Bericht Herren 2, Tischtennis-Spielbericht

30.11.2014 Bezriksliga Herren VFB Unzhurst - Spvgg Ottenau

VFB Unzhurst – Spvgg Ottenau 2:1 (0:1)

Unnötige Niederlageweiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

23.11.2014 Bezirksliga Herren Spvgg Ottenau - FV Würmersheim

Spvgg Ottenau – FV Würmersheim 3:2 (1:1)

Glücklicher Arbeitsiegweiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

18.11.2014

Tischtennis: Erfolgreiches Wochenende für die Zweite & Dritte Mannschaft

Zweite mit maximaler Ausbeute / Dritte überrascht mit 2 Unentschiedenweiterlesen »

Kategorie: Tischtennis-News, Tischtennis-Spielbericht, TT-Bericht Herren 2, TT-Bericht Herren 3

17.11.2014 Bezirksliga Herren Spvgg Ottenau - SV Steinmauern

Spvgg Ottenau – SV Steinmauern 2:0 (1:0)

Verdienter Sieg der Sportvereinigungweiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

11.11.2014

Tischtennis Ergebnisse Spvgg Ottenau vom 03. - 09.11.2014

Knappe Niederlage für die Erste / Zweite Mannschaft erreicht Unentschieden beim Derby ggn TTF Rastatt Iweiterlesen »

Kategorie: Tischtennis-News, Tischtennis-Spielbericht, TT-Bericht Herren 1, TT-Bericht Herren 2

10.11.2014 Bezirksliga Herren FSV Kappelrodeck/Waldulm - Spvgg Ottenau

FSV Kappelrodeck/Waldulm - Spvgg Ottenau 2:3 (1:2)

Nach zuletzt vier Spielen ohne Sieg (zwei Niederlagen gegen Sasbach und Ottersdorf sowie zwei Unentschieden gegen Rotenfels bzw. Lichtenau) wollte die Mannschaft um Trainer Thomas Gerold unbedingt beim FSV Kappelrodeck/Waldulm...weiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

News 1 bis 10 von 110
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>


Bezirksliga Herren
Spvgg Ottenau - FC Durmersheim

zum Archiv ->
Christbaumaktion 10.01.2015

20. Hans-Krell Gedächtnisturnier am 22.02.2015

zum Archiv ->