Sportvereinigung Ottenau e.V.

Erfolgreich. Engagiert. Familiär – Seit 1886

Liebe Internetsurfer, liebe Freunde unserer Sportvereinigung, liebe Vereinsmitglieder, als 1. Vorsitzender der Sportvereinigung Ottenau begrüße ich Sie auf dieser Homepage. Schön, dass Sie über dieses moderne Medium mehr über uns erfahren wollen. Machen Sie sich auf den nächsten Seiten selbst ein Bild von unserem jung gebliebenen Verein mit langer Tradition.

Saisonende der 2. Tischtennis Bundesliga in Ottenau –
Spannende Spiele - toller Sport

Liebe Freunde der Sportvereinigung Ottenau, verehrte Gäste,

in meiner nun mehr über 20-jährigen Zeit als 1. Vorsitzender eines Vereins mit 4 sportlichen Abteilungen hat es viele Höhepunkte gegeben. Zwei davon haben mit dieser Halle zu tun.
Einmal hatten wir den damaligen Bundesligisten Schutterwald im Handball zu Gast, um die Jakob Scheuring Halle einzuweihen. Als jüngerer Mann stand ich neben dem leider viel zu früh gestorbenen damaligen Oberbürgermeister der Stadt, Dr. Thomas Schäuble. Alle waren überrascht, wie es gelingen konnte, nach langem Kampf um die Finanzierung diese Halle zu bekommen.

Ein weiterer Höhepunkt ist der sportliche Erfolg am Ende dieser Saison.
Die neue Halle war der entscheidende Schub für den Aufschwung des Tischtennissports bis zur 2.Bundesliga. Es ist mir eine Freude unseren Abteilungsleiter, Alexander Haitz, im Namen der Gesamtvorstandschaft und Mitglieder, Anerkennung zu zollen, für die Leistung und die viele Arbeit. Unstimmigkeiten konnten nicht ausbleiben, waren die neuen Herausforderungen für einen lupenreinen Amateurverein in der Führung kaum zu schaffen.

Man kann es immer noch nicht fassen. Der Tischtennissport in Ottenau hat ein Jahr unter den 25 besten Vereinen der Bundesrepublik um Punkte gekämpft. Diese schlichte Tatsache gilt es hier am Abschluss der Saison festzustellen. Schon bei unserer Winterfeier habe ich gesagt: „Vielleicht wird erst eine spätere Generation die herausragende Leistung richtig bewerten, die hier auf dem Hallenboden, auf der Tischtennisplatte und bei Ballonbällen in der luftigen Höhe geboten wurde.“

Unser Verein hat ohne hauptamtliche Kräfte und ohne Manager in der ganzen Organisation gearbeitet und steht langsam an der Grenze der Belastung. Der Vorstand hat deshalb eine mutige Entscheidung getroffen: Wir tragen die Verantwortung und Anforderungen einer so hohen Klasse in Zukunft nicht mehr, absolvieren aber selbstverständlich mit zunehmender Freude und Begeisterung und auch Erfolg die Saison bis zum Ende und ziehen uns, egal wie das sportliche Ergebnis ist, wieder in die uns langjährig vertrauten Klassen zurück. Wir verfügen über einen hervorragenden Unterbau und eine spitzenmäßige Jugendarbeit. Es muss uns um den Tischtennissport in Ottenau nicht bange sein. Ich gratuliere der Abteilung zu dieser Leistung.

Theo Gehrmann, 1.Vorsitzender SpVgg Ottenau, am 12.04.2014

13.04.2014 Bezirksliga Herren Spvgg Ottenau - FV Steinmauern

Spvgg Ottenau - FV Steinmauern 3:3 (1:1)

Erneut nur Unentschieden für die Sportvereinigungweiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

13.04.2014

Zwei Niederlagen in Folge für die Damen aus Ottenau

Vorletzten Samstagen gastierten die Damen der Spvgg Ottenau beim Tabellenführer des FC Phoenix Durmersheim. Bereits in den ersten Spielminuten mussten die Damen aus Ottenau zwei Gegentore hinnehmen. Trotz des frühen Rückstands...weiterlesen »

Kategorie: FU-Damen

31.03.2014 Bezirksliga Herren Spvgg Ottenau - RW Elchesheim

Spvgg Ottenau – RW Elchesheim 0:1 (0:1)

Ottenau verliert Spitzenspielweiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

25.03.2014 Bezirksliga Herren FV Ottersdorf - Spvgg Ottenau

FV Ottersdorf - Spvgg Ottenau 0:1 (0:0)

Spitzenreiter Ottenau baut seine stolze Serie weiter ausweiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

25.03.2014 Bezirksliga Herren Spvgg Ottenau - VFR Bischweier

Spvgg Ottenau - VFR Bischweier 3:0 (2:0)

Ottenau stürmt an Spitzeweiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

05.02.2014

Einen beachtlichen 3. Platz haben die C-Junioren beim sehr gut besetzten Turnier mit 16 Mannschaften des FC Rastatt 04 belegt, teilnehmende Mannschaften waren unter anderem der VFB Bühl, SV Mörsch , SG Siemens Karlsruhe, FV...weiterlesen »

Kategorie: FU-Jugend

12.01.2014

„Hallenspezialist“ siegt auch vor heimischer Kulisse

Die SV Ottenau lässt ihrem Turniersieg in Gaggenau einen weiteren Erfolg beim Murgtal-Cup folgenweiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

16.12.2013 Bezirksliga Herren Spvgg Ottenau – SV Niederbühl

Spvgg Ottenau – SV Niederbühl 4:2 (2:1)

Mit einem souveränen Sieg konnte die Sportvereinigung sich von seinen treuen Fans in die Winterpause verabschieden. Zum Matchwinner machte sich Patrick Ebler mit seinen drei herrlichen Treffern selbst. Dabei sah es zuerst nicht...weiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

09.12.2013 Bezirksliga Herren FC Phönix Durmersheim – Spvgg Ottenau

FC Phönix Durmersheim – Spvgg Ottenau 2:3 (2:2)

Am Ende vielleicht etwas glücklich, aber bestimmt nicht unverdient hat die Sportvereinigung mit 3:2 in Durmersheim gewonnen. Bereits in der ersten Minute konnte Patrick Ebler einen Eckball direkt zum 0:1 verwandeln. Die...weiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

04.12.2013 Bezirksliga Herren Spvgg Ottenau – VFB Unzhurst

Spvgg Ottenau – VFB Unzhurst 3:2 (2:0)

Nachdem alle Mannschaften des Spitzentrio allesamt nicht voll punkten konnte hat sich die Sportvereinigung vor dem offiziellen letzten Spieltag der Vorrunde eine sehr gute Ausgangssituation geschaffen. Der Sieg gegen den VFB...weiterlesen »

Kategorie: FU-Herren

News 1 bis 10 von 77
<< Erste < zurück 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 vor > Letzte >>
Bezirksliga Herren
Spvgg Ottenau - FV Steinmauern


Bezirksliga Herren
Spvgg Ottenau - RW Elchesheim

zum Archiv ->
19. Hans-Krell Gedächtnisturnier am 23.02.2014

zum Archiv ->